Das MOZART-System
 
» Ein Unternehmen ist wie ein Orchester
» Das Problem vieler Unternehmen
» Der Lösungsansatz von Pascoe & Manz
» So funktioniert das MOZART-System
» Die Optionen
» Das MOZART-Portfolio
» Die Seminare
» Gastvortrag: Management by Options™
 
Machen Sie Ihr Unternehmen erfolgreicher!

 

 

In einer Zeit schnellen Wandels müssen Sie flexibel auf Marktveränderungen reagieren. Mit Hilfe des MOZART-Systems stärken und sichern Sie die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit und damit die Rentabilität Ihres Unternehmens.
Wir bieten Ihnen individuelle, maßgeschneiderte Leistungen und unterstützen Sie in allen Fragen unternehmerischen Handelns. Aufbauend auf einer fundierten Unternehmensanalyse erarbeiten wir Lösungen für Ihre ganz spezifischen Probleme und begleiten Sie diskret bei der Umsetzung der Maßnahmen.
Das MOZART-Portfolio enthält branchenübergreifende Angebote für Unternehmen und Verbände. Dazu gehören Seminare für Führungskräfte, Trainingsmaßnahmen oder Coachings für Ihre Mitarbeiter sowie Dienstleistungen in den Bereichen Unternehmenskommunikation und Marketing.
Sämtliche Leistungen erhalten Sie zu einem kalkulierbaren monatlichen Festpreis.  
 

Es gibt viele Parallelen zwischen einem Orchester und einem Unternehmen:

Ganz vorne bei einem Orchester steht der Dirigent, er führt den Taktstock und hat eine Vision, wie das Werk gespielt werden muss. In der Partitur sind Noten und Tempi festgelegt, hier spiegeln sich das Können und die Kreativität des Komponisten wider. Es gibt die Solisten, herausragende Virtuosen, die die Melodie in vollendeter Perfektion interpretieren. Eine große Zahl von Musikern schafft das Klangvolumen, sie leisten die Grundarbeit. Und da ist natürlich das Publikum, das ein Konzert besucht und das Orchester für die Leistung belohnt.

Nur wenn das Werk mit Inspiration komponiert wurde, wenn der Dirigent mit Einfühlung und Souveränität die Orchestermusiker zu Höchstleistungen motiviert, wenn alle Beteiligten harmonisch und mit Freude miteinander musizieren und jeder Musiker weiß, an welchem Platz er sein Können am besten entfalten kann, nur dann wird der Auftritt ein Erfolg werden.

Genau das ist unser Erfolgsrezept für jedes Unternehmen! Unternehmensharmonie ist der Gleichklang von Management und Mitarbeitern.


 


Das Problem vieler Unternehmen:
 
Das ungünstige Wirtschaftsklima führt zu Umsatzrückgängen und zu einem verschärften Verdrängungswettbewerb. Märkte verändern sich. Die Lage ist angespannt, die Stimmung im Unternehmen schlecht.
 
Gute Berater können Unternehmern helfen, die Krise zu meistern und sogar gestärkt aus ihr hervor zu gehen. Doch für kleine und mittlere Betriebe sind die Kosten für eine kompetente Unternehmensberatung und effiziente Trainingsmaßnahmen sehr hoch. Und bei der Umsetzung der Vorschläge sowie bei der Erfolgskontrolle wird der Unternehmer oft allein gelassen.
 
 
  Portrait Dr. Pascoe
» Beratung muss wieder ein menschliches Antlitz haben, Menschen für Menschen. Dass Erfolg Spaß macht weiß jeder. Wir zeigen mit dem MOZART-System, dass Spaß an der Herausforderung Erfolg bringt.«
Signatur Dr. Pascoe
Dr. Nicholas S. Pascoe

Der Lösungsansatz von Pascoe & Manz:
 
Wir stehen Ihnen als Partner zur Seite. Ein persönlicher Berater betreut Ihr Unternehmen ganzheitlich, nimmt Einblick in interne Strukturen und Abläufe. Er analysiert vor Ort die Ressourcen des Unternehmens und ermittelt in Gesprächen den Bedarf, der in den Bereichen Consulting, Training, Projektmanagement, Personalentwicklung oder Marketing-Services liegen kann.
 
Wir setzen in erster Linie auf die Menschen. Personalabbau mag ein wirksames Mittel sein, um kurzfristig die Kosten zu senken, doch Probleme lassen sich damit nicht nachhaltig lösen. Ihre Mitarbeiter sind Ihr größtes Kapital! Deshalb muss es Ihr vorrangiges Ziel sein, sie zu trainieren und zu motivieren. Nur geschulte und engagierte Menschen arbeiten mit Freude und hoher Produktivität.
 
Wir bieten breit gefächerten Leistungen zu einem monatlichen Festpreis an. Als Kunde erwerben Sie jeden Monat "Optionen" – eine überschaubare Investition, die nur den Bruchteil eines Gehaltes ausmacht. Die Optionen können kurzfristig für anstehende Aufgaben eingelöst oder für zukünftige Großprojekte kumuliert werden. Somit sind Sie in der Lage, Dienste in Anspruch zu nehmen, die sonst nur mit großen Investitionen oder neuen Krediten realisierbar wären. Pascoe & Manz garantiert die überdurchschnittliche Qualität der Leistungen.
 

So funktioniert das MOZART-System:
 
Unser Berater führt als erstes eine kostenlose Grundanalyse vor Ort durch. Dabei bedient er sich einer Methode der Universität St. Gallen zur Analyse der Stärken und Chancen sowie der Schwachstellen und Risiken eines Unternehmens. Entschließen Sie sich nun dazu, an dem MOZART-System teilzunehmen, so wird er sich fortan monatlich mit Ihnen treffen und die speziellen Anforderungen Ihres Unternehmens erörtern.
 
Der Berater erarbeitet mt Ihnen zusammen konkrete Vorschläge, wie durch ein Seminar, eine Schulung oder das Outsourcing von strategischen und taktischen Aufgaben die Produktivität und Rentabilität Ihres Unternehmens entwickelt werden kann. Bei der Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen stützt er sich auf erfahrene Referenten, Trainer und Dienstleister, die für Pascoe & Manz tätig sind, und wird mit ihnen die zu erbringende Leistung optimal abstimmen. Er koordiniert also alle Schritte, kennt die "Historie" der Maßnahmen, kontrolliert den Fortschritt und die Erfolge der Unternehmensentwicklung und greift gegebenenfalls steuernd in den Prozess ein.
 
Einmal im Monat findet ein MOZART-Gesprächsabend für Mitglieder statt. Im Mittelpunkt steht jedesmal ein Thema, das kurz anmoderiert wird. In entspannter Atmosphäre sprechen die Teilnehmer über Chancen und Risiken, tauschen Erfahrungen aus und diskutieren über gemeinsames Vorgehen.
 
 
  Portrait Manz
» Im Grunde genommen handelt es sich bei MOZART um ein System, Rückstellungen für Dienstleistungen zu bilden.«
Signatur Manz
Wolfgang Manz, Dipl.-Designer

Die Optionen
 
Der Option kommt im modernen Management eine immer größer werdende Bedeutung zu. Gemeint ist in diesem Zusammenhang die "Anwartschaft auf den Erwerb einer Sache". Mit den MOZART-Optionen erwerben Sie das Anrecht, zu jeder Zeit eine erforderliche Maßnahme aus dem breit gefächerten Portfolio durchführen zu lassen.
 
Zahlungsmittel sind die MOZART-Optionen, Monat für Monat kommen neue hinzu. Sie verfallen nicht beim Jahreswechsel, es sind so zu sagen Rückstellungen. Dieses Modell erlaubt es Ihnen also, Maßnahmen zur Unternehmensentwicklung zu planen, die vielleicht erst im Folgejahr durchzuführen sind. Darüber hinaus haben kleinere Betriebe die Möglichkeit, ihre Optionen mit denen eines anderen Unternehmens zusammenzulegen, um gemeinsam ein mehrtägiges Seminar oder einen Workshop durchzuführen und so die Kosten zu teilen.
 
Pascoe & Manz bietet Ihnen drei verschiedene Options-Pakete an:
Das Basis-Paket:  495,00 EUR/Monat, enthält 15 Optionen
Das Standard-Paket:  990,00 EUR/Monat, enthält 32 Optionen
Das Premium-Paket:  1.980,00 EUR/Monat, enthält 66 Optionen
In die drei Pakete ist ein Rabatt eingearbeitet, was sich in der Anzahl der Optionen ausdrückt. Selbstverständlich können Sie zu jedem Zeitpunkt zusätzliche Optionen erwerben, um Ihr Konto für ein bevorstehendes Projekt aufzufüllen.
 
 

Das MOZART-Portfolio
 
Mehr als 100 Dienstleistungen enthält das MOZART-Portfolio, von der Werbemittel-Erstellung über Teamtraining bis hin zu einem Seminar über Qualitätsmanagement. Das Angebot wird ständig erweitert, einen aktuellen Überblick erhalten Sie stets hier auf unserer Homepage. Alle Leistungen sind übersichtlich in vier Kategorien eingeordnet.

Kosten für Anreise und Unterkunft des Referenten oder Trainers fallen nicht an, ein Erfolgshonorar wird nicht vereinbart. Die Maßnahmen finden bei Ihnen vor Ort statt und werden mit einer festgesetzten Anzahl "angesparter" Optionen bezahlt. Wenn Sie das Seminar oder die Schulung außerhalb Ihres Unternehmens durchführen möchten, bieten wir Ihnen preiswert geeignete Räumlichkeiten an.
 
 
Wir bedanken uns für Ihr Interesse. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir zeigen Ihnen, wie auch Ihr Unternehmen von dem MOZART-System profitieren wird.
 
Diese Seite drucken (Bitte legen Sie mehrere Blätter in den Drucker)

Weitere AfKM-Projekte
Projekt » 
Projekt » 
Projekt » 
Entwurf » 
 
Kapital bildende Krankenversicherung für Selbständige und Freiberufler
Duales Lesesystem - Gemeinsam mit Kindern lesen
Spontanhilfe: Ein Urlaubstag für die Flutopfer
Wohnvorsorge - Selbstbestimmtes Wohnen im Alter

 
Beratung Logo AfKM
 
 Anschrift » 
Telefon » 
E-Mail » 
Gesellschafter » 
 
 Ledderhoser Weg 68, 55543 Bad Kreuznach
 0671 7964478
 mailbox@viel-passiert.de
 Dr. Nicholas S. Pascoe, Wolfgang Manz